Küchenarbeitsplatte von Specht: welche ist die Richtige für Sie?

Es ist der zentrale Arbeitsbereich in der Küche, weshalb wir in der Küchenplanung gemeinsam mit Ihnen immer ein besonderes Augenmerk auf die Wahl von Material und Größe der Arbeitsplatte legen. Diese sollte robust sein beim tagtäglichen Schneiden, Zubereiten und Anrichten aller Mahlzeiten.

Wir möchten Ihnen einen kleinen Überblick über die Möglichkeiten der Materialien mit den entsprechenden Vor- und Nachteilen geben.

Tagtäglich ist die Küchenarbeitsplatte hohen Belastungen ausgesetzt, weshalb sie idealerweise die folgenden Eigenschaften mitbringen sollte:

  • Langlebigkeit
  • Härte
  • Porenfreiheit
  • Kratzfestigkeit
  • Hitzebeständigkeit
  • Pflegeleichtigkeit

Mit unserer langjährigen Erfahrung im Specht Küchenstudio möchten wir Ihnen gerne die beliebtesten Arbeitsplatten im Praxistest vorstellen. Die mitteldichte Holzfaser-Platte (MDF) war in den 1980er Jahren ein Trend bei Küchenarbeitsplatten und gilt heute, neben Laminat, eher als Standard-Variante. Wer etwas Besonderes sucht, greift zu Küchenarbeitsplatten aus Naturstein, Beton oder Keramik. Auch bieten sich Quarzwerkstoffe (Kunststein), Mineralwerkstoffe, Glas oder Edelstahl an. Selbstverständlich sind diese besonderen Werkstoffe kostspieliger, doch für Designliebhaber ein Must-have.

Kaum auszuhalten, was die aushalten
Specht Küchenarbeitsplatten im Praxistext

Grundsätzlich eignet sich jede der genannten Materialien als Küchenarbeitsplatte. Im Folgenden möchten wir Ihnen gerne die einzelnen Eigenschaften der meistverwendeten Materialien vorstellen.

Laminat und MDF-Arbeitsplatten
Diese Materialien sind preislich unschlagbar und nicht zuletzt deswegen weit verbreitet. Im Vergleich zu anderen sind sie weniger schlag-, kratz- und hitzebeständig. Leider lassen sich die Oberflächen von Laminat und MDF nach Abnutzung nicht aufarbeiten, so wie es bei natürlichen Stoffen möglich ist.

Küchenarbeitsplatten aus Massivholz
Aktuell auf Platz 1 sind Küchenarbeitsplatten aus Echtholz, die sich, je nach Art, im mittleren bis höheren Preissegment bewegen. Sie werden vor ihrem Einsatz imprägniert, lackiert und gegen Pilzbefall geschützt. Mit der richtigen Pflege treffen Sie eine sehr langlebige Wahl, doch gilt generell: je härter die Holzart (z.B. Eiche, Buche, Walnussbaum, Akazie, Esche), desto langlebiger und unempfindlicher ist die Arbeitsplatte.

Arbeitsflächen aus Edelstahl
Pflegeleicht und optisch ein kühles Highlight für den industriell-urbanen Küchentrend und für Designliebhaber immer eine Option. Stahl und Edelstahl haben viele positive Eigenschaften. Sie sind besonders pflegeleicht, extrem hitzebeständig und dazu sehr leicht. Leider sind sie nicht besonders kratzfest und anfällig für Wasserflecken, was dem Liebhaber jedoch in der Regel ein gewünschter Nebeneffekt ist.

Beton-Arbeitsplatten
Der letzte Schrei und ein beliebter Trendsetter. Beton wurde in den vergangenen Jahren immer beliebter (Lesen Sie dazu den Blogbeitrag). Optisch wirkt er minimalistisch und im Zeichen des Industrial Designs hochgradig schick. Für Arbeitsplatten hat dieses Material tolle Eigenschaften: kratzfest, hitzebeständig, äußerst langlebig, doch leider sehr schwer. Wer eine Alternative zu diesem Schwergewicht sucht, findet diese in genialen Beton-Imitaten.

Küchenarbeitsplatten aus Naturstein
Ein Material, das eine besondere Ästhetik und Vielfalt in der Küche bietet. Doch auch hinsichtlich der Nutzung ändern sich je nach Steinart die Eigenschaften. Die besten Erfahrungen haben wir mit Arbeitsplatten aus Quarz, Granit und Marmor gemacht. Insbesondere Quarz und Granit sind widerstandsfähig und resistent gegen hohe Temperaturen, weshalb sich ihre Nutzer über hochwertige Langlebigkeit freuen dürfen.

Keramik-Oberflächen
Die ideale Lösung für Küchenliebhaber, bei denen das Budget keine Rolle spielt. Pflegeleicht, kratzfest, hitzebeständig und hygienisch pflegeleicht dank der geschlossenen Oberfläche, die keine Flüssigkeit aufnimmt. Dank ihrer Vielseitigkeit ist Keramik immer eine besonders hochwertige und schicke Wahl.

Glasplatten für die Küche
Der individuelle Alleskönner ist sehr alltagstauglich und gegen häufige Befürchtungen extrem schlagfest. Hitzebeständig sind Glas-Arbeitsplatten auch und dank absoluter Porenfreiheit sehr pflegeleicht und hygienisch vorbildlich. Arbeitsplatten aus Glas lassen sich individuell bedrucken und sind, verglichen mit Keramik, erheblich günstiger.

Das Herzstück Ihres Hauses ist die Küche
Das Herzstück Ihrer Küche ist die Arbeitsplatte
Das Specht Küchenstudio erfüllt Herzensträume: mit Erfahrung, Know-how, viel Freude und Ihren Vorgaben.

Wir hoffen, Ihre Neugier geweckt zu haben und beantworten alle weiteren Fragen gerne persönlich im Specht Küchenstudio in Kamen-Heeren.

Jobs bei Specht Küchen: Bewerben Sie sich!

Specht Küchen ist ein in vierter Generation geführtes Familienunternehmen und vermarktet hochwertige Einbauküchen von bekannten deutschen Küchenmöbelherstellern.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zu sofort:

1. Küchenverkäufer (m/w/d), Vollzeit
2. Küchenmonteure

Hier die Details zu den Jobangeboten

1. Küchenverkäufer (m/w/d), Vollzeit

Ihre neue Herausforderung:

    • Sie „brennen“ für den Verkauf und können andere begeistern
    • Mit Persönlichkeit, Know-how und Erfahrung im Küchenverkauf gelingt es Ihnen, unsere Kunden in den Bann zu ziehen und so ihr Verkaufstalent zu leben
    • Die gängigen Planungsprogramme, idealerweise Carat, sind Ihnen geläufig
    • Sie haben die Leidenschaft zum Verkaufen und beraten mit Herz und Begeisterung und überzeugen von den besten Produkten

Ihre Aufgaben:

    • Kreative Küchenplanung unter Einhaltung des Kundenwunsches und -budgets
    • Umfassende und faire Kundenbetreuung bis zum Vertragsabschluss und zur finalen Küchenmontage
    • Erstellung aller notwendigen Verkaufsunterlagen
  •  

Neugierig geworden? Dann senden Sie uns eine kurze E-Mail mit Ihrem Lebenslauf und Ihren persönlichen Unterlagen an info@specht-kuechen.de. Gerne beantwortet Ralf Oelschläger-Specht Ihre Fragen vorab am Telefon unter 02307-96860. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und melden uns umgehend zurück!

2. Selbständiger Küchenmonteur (m/w/d)

Das bieten wir Ihnen:

    • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit einem erfolgreichen familiären Unternehmen
    • Leistungsgerechte Bezahlung
    • sofortiger Arbeitsbeginn

 Außerdem bringen Sie mit:

    • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
    • Erfahrung im Bereich Quarz-, Keramik- und Natursteinarbeitsplatten
    • Langjährige Erfahrung im Bereich Küchenmontage
    • Genauigkeit und Konzentriertheit bei der Auftragserfüllung
    • Freundliches, serviceorientiertes und gepflegtes Auftreten
    • Flexibilität

Schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Zeugnisse, Lichtbild, Zertifikat zur Berechtigung von Wasser- und Elektroanschlüssen, Gewerbeanmeldung) bitte per E-Mail an info@specht-kuechen.de oder an unten genannte Postadresse. Gerne beantwortet unser Montageleiter Jörg Müller unter 02307-9686-20 vorab Ihre Fragen. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und melden uns umgehend zurück!

Specht Küchen GmbH
Märkische Str. 5-9
59174 Kamen-Heeren